DBK Das Baustoffkontor GmbH 

Der Online Baustoffhandel mit deutschlandweitem Lieferservice

Fachberatung: 033207 54788 0
Montag bis Freitag 8:00 - 17:00 Uhr

×

Registrierung

Persönliche Informationen

Login Daten

oder Login

First name is required!
Last name is required!
First name is not valid!
Last name is not valid!
This is not an email address!
Email address is required!
This email is already registered!
Password is required!
Enter a valid password!
Please enter 6 or more characters!
Please enter 16 or less characters!
Passwords are not same!
Terms and Conditions are required!
Email or Password is wrong!

Schiebe/Kipp Türen

2 Artikel

Gitter  Liste 

2 Artikel

Gitter  Liste 

Schiebe/Kipp Türen

Mit Terrassenschiebetüren und Balkonschiebetüren wird jeder Balkon und jede Terrasse zum wahren Mittelpunkt des Hauses. Aufgrund ihrer großflächigen Scheiben gewährleisten die Türen einen hohen Lichteinfall und eine exzellente natürliche Beleuchtung in Ihren Wohnräumen. Zur Auswahl stehen Schiebe-Kipp- Türen aus Kunststoff oder Holz sowie die innovativen Hebeschiebetüren mit einem 5-Kammersystem aus Kunststoff.

Sie wünschen ein kostenfreies persönliches Angebot

Preisanfrage

Hebeschiebetüren und so genannte Parallelschiebekipptüren (oder auch PSK Türen) werden in Verglasungen als Ausgangs- bzw. Zugangstüren verwendet. Beide Varianten sind schon länger auf dem Markt und haben ihre spezifischen Vor- und Nachteile. 

In einigen Punkten jedoch sind beide inzwischen mit ähnlicher Funktionalität erhältlich. So erreicht man zum Beispiel im Bereich der Hebeschiebetüren inzwischen vergleichbare Regendichtigkeiten wie bei PSK Türen.

Für die Entscheidung zwischen diesen beiden, grundsätzlich verschiedenen Türsystemen sollte man sich im Vorfeld genaue Gedanken machen, für welches Einsatzgebiet man nach einer Tür sucht und welchen Preis man bereit ist zu zahlen. Gleichzeitig sollte man sich, vor allem bei beschränktem Budget, im Klaren darüber sein, welche Merkmale wie Verglasung, Rahmenmaterial, Design und Funktionsweise Hauptentscheidungskriterien sind.

Ein großes, immer aktuelles Thema ist eine möglichst barrierefreie Bauweise, um die Flexibilität der eigenen Immobilie zu erhöhen. Dies spielt nicht nur für den Fall eine Rolle, dass sie ein selbstgenutztes Wohneigentum als Altersruhesitz, bzw. –vorsorge planen, sondern auch, wenn das Objekt später vermietet werden soll. In diesem Bereich sind die Hebeschiebetüren im klaren Vorteil, da sie, im Gegensatz zu den PSK Türen, auch ohne Absatz im Bodenbereich verbaut werden können. Ein weiterer Bonus dieser Türart ist die Möglichkeit auch extrem breite, verglaste Öffnungen zur Außenwelt zu schaffen, welche eine optimale Lichtdurchflutung des Innenraums ermöglichen. Die maximale Breite von klassischen PSK Türen ist hingegen eingeschränkt.